Beiträge

Der erste Arbeitstag im neuen Jahr

Ungemütlich. Ein Wort, dass ich wählen würde um diesen Tag zu beschreiben. Leichter Nebel zieht über das nasse Grasland. Die Bäume. Sie wirken dunkel. Irgendwie schwer. Sanfter Regen liegt in der Luft. Regen, der den Boden aufweicht und…

Weihnachten 2018

Man könnte sagen, es fehlte der Schnee. Die Kälte. Die frostigen Finger nach einem langen Spaziergang. Man könnte sagen, Weihnachten ist nicht mehr das, was es einmal war. Könnte man. Muss man aber nicht. Und wenn ich heute auf das gerade…

Und plötzlich ist schon Weihnachten

Früher habe ich immer darüber gelacht. Ich habe es nicht geglaubt und es als Laberei alter Menschen abgetan. Heute weiß ich, dass ich falsch lag. Und besonders, seitdem wir Kinder haben. Die Zeit verfliegt wie Sau. Gerade war noch der 1.…

Vom Vater und seiner Tochter

Meistens sind es die unscheinbaren Bilder, die eine Geschichte erzählen. Und schaut man sich einen Menschen genauer an, sollte man auf seine Hände achten. Sie erzählen die Geschichte, die sich Leben nennt. Oft prägen sich einzelne Geschichten…

Kartoffelsalat

Manchmal mache ich Sachen, die andere nicht auf den ersten Blick verstehen. Die manchmal komisch, seltsam vielleicht sogar verrückt wirken. Donnerstag. Zum Beispiel. Meine Frau sitzt auf dem Sofa. Das Smartphone in der Hand. Sie sagt mir, dass…