Elton John hat einmal gesagt, dass Musik heilsam ist. Er sagte, sie könne Menschen für ein paar Stunden von ihren Problemen ablenken. Und wenn dann, in einer kleinen Gemeinde im Oldenburger Münsterland, Menschen aus ganz Europa zusammenkommen um gemeinsam Musik zu machen, dann ist das etwas ganz Großes, dass in diesen dunklen Tagen von unschätzbarer Wichtigkeit ist.

Die EURO-MUSIKTAGE in Bösel stehen für Respekt, Fairness, Toleranz, Freiheit und Wertschätzung. Sie sind ein Zeichen gegen Rassismus und Gewalt. Eine Veranstaltung für ein gemeinsames Europa, in dem die Menschen – egal welcher Herkunft, Religion oder Hautfarbe miteinander leben können. Die gemeinsame Sprache, die in diesen Tagen in allen Straßen, Winkeln und Gassen zu hören sein wird, ist die Musik. Und während die Welt gerade wieder auf Deutschland schaut und die unschönen Seiten einiger weniger zu Gesicht bekommt, ist diese Veranstaltung, dieses Treffen verschiedener Nationen, ein wichtiges Zeichen, dass zeigt, dass wir eben keine Lust auf Fremdenhass und Rassismus haben.

Musik in allen Ecken

Schon seit Monaten tüftelt das Organisationsteam am Programm der 56. EURO Musiktage. Und während man natürlich auf Altbewährtes setzt, wird es sicherlich einige Überraschungen geben, auf die man sich freuen kann. So nehmen die Macher zum Beispiel den umgestalteten Dorfpark in Beschlag und nutzen ihn für ihre Zwecke. Das Festzelt wird komplett gedreht, so dass der Eingang zum Dorfpark zeigt. Oder das Weinfest, dass sonst in der Bahnhofstraße sein Zuhause hatte,  findet in diesem Jahr im gerade erwähnten Dorfpark statt.

Im Grunde genommen ist aber so, dass man in allen Ecken und Winkeln der kleinen Gemeinde Musik hören wird. Denn die Musik ist eben jene Sprache, in der man sich während dieser Tage unterhält. Und genau das ist eigentlich das Geheimnis der EURO-Musiktage. Die Musik, die man in überall hört. Menschen, aus allen europäischen Nationen kommen hier zusammen und spielen gemeinsam. Als ein friedliches Zeichen des Miteinanders. Und genau darauf kommt es an. Gerade in diesen Tagen.

 

PROGRAMM DER EURO MUSIKTAGE 2018

Donnerstag, 06. September 2018

  • Eröffnung der 56. EURO Musiktage
    19:30 Uhr im EURO-Festzelt

Freitag, 07. September 2018

  • Schlag das EURO-Team
    19:30 Uhr im EURO Festzelt
  • Party mit BOB & DJ Maik
    23:00 Uhr im EURO-Festzelt

Samstag, 08. September 2018

  • Kindernachmittag (Andi & die Affenbande)
    15:00 Uhr im EURO Festzelt
  • EURO Weinfest
    17:00 Uhr im EURO Park
  • Konzert der Nationen
    19:00 Uhr im EURO Festzelt
  • 3. EURO HOUSEPARTY mit Pianolectro & den HOUSE DESTROYERN
    23:00 Uhr im EURO Festzelt

Sonntag, 09. September 2018

  • Wettstreit um den “Böseler EURO-CUP”
    10:00 Uhr in der BiB Arena
  • KINDER EURO – Das Fest der kleinen Europäer
    11:00 Uhr in der Bahnhofstraße
  • EURO Weinfest
    14:00 Uhr im EURO-Park
  • Internationaler Festumzug
    ab 14:00 Uhr – Treffpunkt Ortsmitte

Aktuelle Veranstaltungen:

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.